Projekt Beschreibung

MOHR, ANDREA

 

aktuell bei ama-art.de im Angebot:
“Blaue Gondel” / 2017 / € 2.200 / nicht mehr verfügbar 
“eine Hand voll” / 2018 / € 1.700

Geb. 1957 in Düsseldorf
Ausbildung als Vergolderin in Düsseldorf
1979 – 80  Kunstgeschichtsstudium bei Christie`s, London
1980 – 82  Akademie der bildenden Künste, Wien
1983 – 84  Arbeitsaufenthalt in Florenz/ Toskana, Entstehung der ersten Serie „oggetto trovato“
1985 – 87  Arbeitsaufenthalt in New York City mit div. Ausstellungsbeteiligungen
1987 – 89  Rückkehr nach Italien, Rom, Assistenz bei verschiedenen ital. Malern
Seit 1990 mit eigenem Atelier zurück in Düsseldorf Verheiratet mit dem Künstler Bertolt Mohr, 3 Kinder
1998 Eintritt in den Düsseldorfer Künstlerverein Malkasten
2004 Mitglied der Künstlergruppe Forum, Art & Sound mit jährlichen Ausstellungen
Seit 2015 Kunst-Dozentin am spirituellen Zentrum Benediktushof, Holzkirchen b. Würzburg

Auswahl von Ausstellungen und Beteiligungen ab 2000

Einzelausstellung:2000  „Flusslandschaften“  Hohaus Museum, Kunstverein Lauterbach, Hessen

2005    „Spiegelbild“,     Kath.Kirche „Herz Jesu“, Düsseldorf
2014   „zwischen Sonne und Mond“, Kloster Benediktushof bei Würzburg
2015  „im Fluss und aus dem Fluss“,  Kunstforum Lutherkirche, Düsseldorf-Bilk
2018  „Wieviel Erde braucht der Mensch“,  Versöhnungskirche, Ratingen

 

Ausstellungsbeteiligungen

2002  Heilig-Geist-Kirche, Düsseldorf „Stille Reise „
2004 Mitglied des Düsseldorfer Künstlerverein MALKASTEN
2004  Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf „Rien  n`avoir
2004  Wilhelm Fabry Museum, Hilden „ Tischlein deck dich“
2004  Mitglied der Künstlergruppe Forum, Art & Sound mit jährlichen Ausstellungen
2005  Forum, ART & SOUND
2005  „ Vollorange“, Orangerie , Kulturkreis  Düsseldorf-Benrath,
2005  Rumänisches Kulturinstitut, Berlin „ L `Europe“
2006  Forum, ART & SOUND
2007  Galerie Aviva, Essen-Werden
2008  Frauenmuseum Bonn
2009  Pilgersaal, Altenberger Dom
2011  Ballhaus, Düsseldorf „Ballspiel“
2012  Diakonie, Düsseldorf   Ernst-Lange Haus  „ Hasselsverbunden“
2012   FORUM, ART & Sound
2012   ART Kamen
2012   Orangerie Düsseldorf, „ 60 Jahre“  Benrather Kulturkreis
2013   Forum, Art & Sound
2013   Galerie Aviva, Essen-Werden
2013   Malkasten, Düsseldorf  „ Kleines Format“
2014   „Primavera“  Ballhaus , Düsselddorf
2014   Forum, Art & Sound
2015   Forum, Art & Sound“
2015   „ Kleines Format“  Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf
2015   „ Eiszeit“  Benrather Kulturkreis, Orangerie Düsseldorf-Benrath
2016    „Schwerkraft der leichten Materialien“  , Off-Raum Cabinett,  Düsseldorf
2016    „ Beidseitig“ , Künstlerloge, Ratingen
2016    Künstlerverein ONOMATO, Düsseldorf
2016   Forum, Art & Sound
2017    „ Paarweise“, Ausstellungshalle Kunst im Hafen eV  Düsseldorf
2017  „ Kleines Format“, Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf
2018   Placebo-Nocebo,  Wilhelm-Fabry-Museum, Hilden
2018   Mohr & Mohr, Galerie ARTeCK, Solingen – Gräfrath
2018  „ Quo Vadis“, Künstlerverein Hermannstadt Sibiu,  Rumänien
2018   Forum, Art & Sound
2018  „ Rundgang“  Kulturkreis Orangerie, Düsseldorf-Benrath
2019  „ Kleines Format“, Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf