Project Description

CHRISTOF HARTMANN

von Christof Hartmann bei AMA.art angebotene Objekte:
o.T. / 1993 / € 7.500
o.T. / 2000 / € 9.500
Turm / 2001 / € 24.500
o.T. / 2002 / € 11.500
o.T. /2003 / € 9.500
o.T. /2003 / € 8.500
Erhaben1 / 2018 / € 3.200
Erhaben2 / 2018 / € 3.200
Erhaben3 / 2018 / € 3.200
Erhaben4 / 2017 € 3.200

 

Christof Hartmann hat sein Studium der Kunst, Kunstgeschichte und Philosophie 1988 mit dem Staatsexamen und als Meisterschüler des Bildhauers Karl Bobek an der Kunstakademie Düsseldorf abgeschlossen.
Seither lebt er als freischaffender Künstler in Düsseldorf und hat ein umfangreiches, sehr expressives Werk vorgelegt, das von der Bildhauerei bis zu großformatige Arbeiten auf Papier und Gips vielfältige Medien verbindet.
Christof Hartmann hat seine künstlerische Arbeit nur mit Zurückhaltung öffentlich vorgestellt. Seine Werke wurden bis her in Einzel- und Gruppenausstellungen in Österreich (Galerie Preiner, Graz; Galerie Carinthia, Klagenfurt), im Raum Köln/Düsseldorf (Galerie Beethovenstraße, Düsseldorf; Maternushaus Köln; Art Cologne; Lehmbruckmuseum, Duisburg), sowie im Künstlerhaus Göttingen und auf der Art Frankfurt präsentiert.
Ausstellungen
1989 Deus Artifex-Divino Artista,
– Kulturbahnhof Düsseldorf Eller
1991 Galerie für Neue Kunst, Amberg
– Galerie Carinthia, Klagenfurt
– Stadtmuseum Ratingen
– Galerie Carinthia,
– Art Cologne
– Galerie Carinthia, Wien
1993 Galerie Preiner, Graz
1994 Exodus, Maternushaus, Köln
– „Facetten“, Meerbusch
– Galerie Preiner, Graz
– Galerie Hüter, Anrath
1995 Human Race, Künstlerhaus Göttingen
1998 Galerie Preiner, Graz
1999 Galerie Beethovenstraße, Düsseldorf
2000 „Koordinaten“, Galerie Beethovenstraße, Düsseldorf
2003 plasticity α, Galerie Carinthia, ART Frankfurt
2004 Mobilien einer poetischen Öffentlichkeit, Galerie Beethovenstrasse, Düsseldorf
2007 24/7, Galerie Arteversum, Düsseldorf
2008 „Archive für Genauigkeit und Seele“, Wilhelm Lehmbruck Museum, Duisburg,
– Beteiligung an der Ausstellung „digitale Raumkunst“
2013 „The Substance of Colour“, Ausstellung Galerie Stadthaus, Kitzbühel, Österreich
2015 ART FAIR Cologne 2015,
– HLP Galerie Köln/Wesseling
2016 HLP Galerie Köln/Wesseling

www.christofhartmann.de